Betriebsärzte-Rundmail

Für Betriebsärztinnen und Betriebsärzte, die Betriebe der Unfallkasse NRW betreuen, besteht die Möglichkeit, dass sie sich in einen E-Mail-Verteiler von Dr. Juliane Steinmann, die Arbeitsmedizinerin der Unfallkasse NRW, aufnehmen lassen.

Dr. Juliane Steinmann versendet in unregelmäßigen Abständen, etwa 8– 20 Mal im Jahr, eine Rundmail an die Betriebsärztinnen und Betriebsärzte ihres Verteilers. In dieser informiert sie über für Betriebsärzte relevante Neuerungen im Vorschriftenwerk und Druckschriften. Weiterhin gibt sie Hinweise auf Links im Internet.

Der Hinweis auf Links ist nur als Anregung gedacht und bedeutet nicht, dass die Unfallkasse NRW dem gesamten Inhalt des Links zustimmt. Bei diesen Rundmails handelt es sich nicht um offizielle Hinweise und Stellungnahmen der Unfallkasse NRW, sondern um einen Informationsangebot für Betriebsärztinnen und Betriebsärzte von Dr. Juliane Steinmann.

Gern können sich auch Fachkräfte für Arbeitssicherheit und andere Interessierte in den Verteiler aufnehmen lassen.

Wer gern in den o. g. Rundmail-Verteiler aufgenommen werden möchte, möge bitte eine kurze Mail an j.steinmann@unfallkasse-nrw.de senden. In dieser Mail bitten wir um einen Satz wie „Ich bin mit der Speicherung meiner Daten einverstanden“ (siehe hierzu unsere Datenschutzerklärung). Weiterhin bitten wir, uns anzugeben, welcher der betreute Betrieb ist (bzw. die betreuten Betriebe sind) und welche Funktion man hat (Betriebsärztin/Betriebsarzt, Fachkraft für Arbeitssicherheit, usw.). Danke!

Weitere Informationen zu medizinischen Themen

Der Fachbereich „Erste Hilfe“ der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) hat zahlreiche Informationsschreiben zu Themen der Ersten Hilfe, wie Zeckenstichen und Bissverletzungen durch Säugetiere, veröffentlicht.

Informationen zu Sehhilfen am Bildschirmarbeitsplatz finden sie in nachfolgenden Informationsschriften: