Kita-Preis "Gute gesunde Kita"

Prävention und Gesundheit werden in Ihrer Kindertageseinrichtung großgeschrieben, als Ressource zur Erfüllung Ihres Bildungs- und Erziehungsauftrages, zur Organisationsentwicklung genutzt und sind fester Bestandteil Ihres Qualitätsmanagements?

Dann bewerben Sie sich um den Kita-Preis Gute gesunde Kita.

Das Bild zeigt ein kleine Mädchen mit einem Bauhelm auf dem Kopf und das Logo des Kitapreises Gute gesunde Kita

Die Unfallkasse NRW (UK NRW) und die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) prämieren mit dem Kita-Preis Gute gesunde Kita Kindertageseinrichtungen, die Prävention und Gesundheit in herausragender Art und Weise in ihre Qualitätsentwicklung integrieren. Die Preisträger erhalten eine zweckgebundene Prämie von 3.000 Euro zuzüglich 500 Euro pro Gruppe.

Der Kita-Preis Gute gesunde Kita findet unter der Schirmherrschaft von Dr. Joachim Stamp (Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen) statt.

Der Kita-Preis Gute gesunde Kita steht in Zusammenhang mit der aktuellen gemeinsamen Präventionskampagne "kommmitmensch" der Unfallkassen und Berufsgenossenschaften sowie deren Spitzenverband DGUV.

Kindertageseinrichtungen aus NRW können sich ab sofort bewerben! Die Bewerbungsfrist endet am 29. Oktober 2021.

Weitere ausführliche Informationen und den Link zur Registrierung Ihrer Kita finden Sie hier.

Sicherheit und Gesundheit in Kindertageseinrichtungen

Wir setzen uns für gesunde Bildungseinrichtungen ein, in denen sich pädagogische Fachkräfte und Kinder gleichermaßen wohl fühlen. Dazu müssen präventive und gesundheitsförderliche Strukturen und Verhaltensweisen entwickelt werden, die zur Verbesserung der Arbeits- und Lernbedingungen beitragen.

Unsere Präventionsarbeit zielt auf

  • sicherheitsgerechte und gesundheitsförderliche Bau- und Raumkonzepte für Kindertageseinrichtungen
  • gesundheitsförderliche Organisationsentwicklung
  • die Sicherheit und Gesundheit von Beschäftigten und Kindern

Sichere Kita

Unsere virtuelle „Sichere Kita“ zeigt, wie Kindertageseinrichtungen sicher und gesund gestaltet und betrieben werden können. Hinweise zu Sicherheitsorganisation, Gefährdungsbeurteilung und vieles mehr runden das Angebot ab.

Vorschriften und Informationen

Die für Kindertageseinrichtungen relevanten Vorschriften und Informationen der gesetzlichen Unfallversicherung haben wir für Sie hier zusammengestellt.
Dort finden Sie auch aktuelle Forschungs- und Projektberichte und weitere Broschüren.
Bestellen können Sie die Broschüren bei uns unter Service, Medien.

Seminare

Unser Seminarangebot richtet sich insbesondere an Träger, Führungskräfte und Einrichtungsleitungen, Personalvertretungen, Sicherheitsbeauftragte sowie Planerinnen und Planer/Architektinnen und Architekten.

Weitere Ansprechpersonen

Neben den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Abteilung betreuen weitere Kolleginnen und Kollegen Tageseinrichtungen für Kinder. Die für Ihre Einrichtung zuständige Aufsichtsperson finden Sie hier.