Verhaltenshinweise für Seminare der Unfallkasse NRW unter SARS-CoV-2

Als gesetzliche Unfallversicherung haben Ihre Sicherheit und Gesundheit für uns Priorität. Das gilt auch und gerade für die Teilnahmen an unseren Seminaren. Aus diesem Grund haben wir in unserem Seminarbereich umfangreiche Maßnahmen zur Vermeidung einer weiteren Verbreitung des Corona-Virus getroffen, um Sie vor einer Infektionsgefahr zu schützen.

Dabei sind wir aber auch auf Ihre Mitarbeit angewiesen. Wir bitten Sie deshalb um Berücksichtigung der Kriterien für die Teilnahme an Seminaren der Unfallkasse NRW sowie um Ihre Unterstützung bei der Einhaltung der vor Ort getroffenen Maßnahmen.

Verhaltenshinweise unter SARS-CoV-2