Veranstaltungskategorie

01 - Schulen

Thema

Schulische Gewaltprävention in der Sekundarstufe I und II - Bewährtes, Erprobtes und Neues für die eigene Praxis

Zielgruppen

  • Lehrerinnen und Lehrer
  • sozialpädagogische Fachkräfte

Inhalt

  • Beispiele guter Praxis schulischer Gewaltprävention aus den Schulen
  • Thematische und präventive Angebote und Aspekte der Unfallkasse NRW zum gewalttätigen Verhalten unter Schülerinnen und Schülern
  • Deeskalierender Umgang bei Gewalt gegen Lehrkräfte
  • Möglichkeiten der individuellen Umsetzung in die eigene Berufspraxis

Hinweise

Für die Veranstaltung wird die Teilnahme in Kombination aus Lehrkraft und sozialpädagogischer Fachkraft einer Schule empfohlen.

Seminar­nummer Termin Ort Verantwortliche Person
Anmeldung möglich 23-8-17-637 26.09.2023
bis
27.09.2023
09:00 - 18:00
Hamm Ralf Rooseboom


Sie benötigen weitere Informationen?
Wir helfen Ihnen gerne.
*Pflichtfeld