Veranstaltungskategorie

01 - Bereichsübergreifende Seminare

Thema

Sicheres Arbeiten an Holzbearbeitungsmaschinen

Zielgruppen

  • Beschäftigte aus Bauhöfen, Theatern, Museen, Justizvollzugsanstalten, Werkstätten
  • Betreuerinnen und Betreuer und Fachkräfte aus Sozialwerkstätten
  • Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter aus Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM)
  • Hausmeisterinnen und Hausmeister in Schulen und Verwaltungen

Inhalt

  • Überblick über die gesetzliche Unfallversicherung und Handlungsfelder der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen
  • Sicherheitstechnische Hinweise aus dem Regelwerk
  • Bedienung, Instandhaltung, Einrichtung von holzbearbeitenden Maschinen
  • Sicheres Arbeiten an Holzbearbeitungsmaschinen - praktische Übungen

Hinweise

Bitte bringen Sie zu diesem Seminar, das überwiegend praktischen Unterricht beinhaltet, mit: - eng anliegende Arbeitskleidung - Sicherheitsschuhe - persönlichen Gehörschutz

Seminar­nummer Termin Ort Verantwortliche Person
Anmeldung möglich 22-7-14-046 13.09.2022
bis
15.09.2022
09:00 - 16:00
Simmerath Gerd Splinter
Anmeldung möglich 22-7-14-047 22.11.2022
bis
24.11.2022
09:00 - 16:00
Simmerath Gerd Splinter
Anmeldung möglich 22-7-14-048 Termin wird noch bekannt gegeben
09:00 - 16:00
Simmerath Gerd Splinter


Sie benötigen weitere Informationen?
Wir helfen Ihnen gerne.
*Pflichtfeld