Veranstaltungskategorie

02 - Betriebsartenspezifische Seminare

Thema

Grundseminar für Sicherheitsbeauftragte aus dem Gesundheitsdienst

Zielgruppen

Neu bestellte Sicherheitsbeauftragte

Inhalt

  • Überblick über die gesetzliche Unfallversicherung und Handlungsfelder der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen
  • Aufgaben, Rechte und Pflichten der Sicherheitsbeauftragten
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz im Gesundheitsdienst

Hinweise

Dieses Seminar kann als Inhouse-Schulung abgerufen werden, wenn genügend Teilnehmerinnen und Teilnehmer vorhanden sind. Ansonsten wird darum gebeten, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu den allgemeinen Grundseminaren für Sicherheitsbeauftragte anzumelden. Vermittelt wird Grundlagenwissen für das Wirken im Arbeits- und Gesundheitsschutz. Durch die Teilnahme können Fortbildungspunkte für die "Registrierung beruflich Pflegender®" erworben werden. Ein geeigneter Schulungsraum ist Voraussetzung (Absprache mit der Seminarleitung). Bei Interesse an diesem Seminar wenden Sie sich bitte an die Seminarorganisation. Die Kontaktdaten finden Sie unter "Organisatorische Hinweise". Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich.

Seminar­nummer Termin Ort Verantwortliche Person
Anmeldung möglich Nach Vereinbarung / 1-tägig in Ihrer Einrichtung
09:00 - 18:00
örtlich zuständige Aufsichtsperson


Sie benötigen weitere Informationen?
Wir helfen Ihnen gerne.
*Pflichtfeld