Veranstaltungskategorie

02 - Betriebsartenspezifische Seminare

Thema

Vermeidung von Übergriffen im Gesundheitsdienst - Einführung in die Deeskalation

Zielgruppen

  • Führungskräfte
  • Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

Inhalt

  • Grundregeln und Verhaltensstrategien der Deeskalation
  • Wie kann einem Übergriff vorgebeugt werden?
  • Welche Frühwarnzeichen für eine eskalierende Konfliktsituation gibt es?
  • Theoretische und praktische Übungen zur Deeskalation

Hinweise

Ein geeigneter Schulungsraum ist Voraussetzung (Absprache mit der Seminarleitung). Bei Interesse an diesem Seminar wenden Sie sich bitte an die Seminarorganisation. Die Kontaktdaten finden Sie unter "Organisatorische Hinweise". Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich.

Seminar­nummer Termin Ort Verantwortliche Person
Anmeldung möglich Nach Vereinbarung / 2-tägig in Ihrer Einrichtung
09:00 - 18:00
Uli Koch


Sie benötigen weitere Informationen?
Wir helfen Ihnen gerne.
*Pflichtfeld