Uhr

Erstmalige Verleihung des Kita-Preises „Gute gesunde Kita“

Das Bild zeigt ein kleines Mädchen mit einem Bauhelm auf dem Kopf und das Logo des Kitapreises Gute gesunde Kita

Erstmals wurde jetzt der Kita-Preis „Gute gesunde Kita“ 2021/2022 in Wuppertal verliehen. Er zeichnet Kindertageseinrichtungen in NRW aus, die sich in besonderer Weise für Sicherheit und Gesundheit von Kindern und Beschäftigten einsetzen.

Die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen (Unfallkasse NRW) lobt den Preis in Kooperation mit der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) aus.

Der Kita-Preis „Gute gesunde Kita“ findet unter der Schirmherrschaft von Josefine Paul, Ministerin für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen statt.

„Mit der Ausschreibung des Kita-Preises „Gute gesunde Kita“ möchten wir
Kindertageseinrichtungen dazu motivieren, in besonderer Weise Sicherheit und Gesundheit von Beschäftigten und Kindern in ihre alltägliche Arbeit zu integrieren und damit ihre Qualität zu verbessern. Die Förderung von Sicherheit und Gesundheit ist dabei keine zusätzliche Aufgabe, sondern ein Hilfsmittel, den Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrag gut zu erfüllen“, so Gabriele Pappai, Geschäftsführerin der Unfallkasse NRW.

„Als „Gute gesunde Kita“ ausgezeichnete Einrichtungen gehen mit gutem Beispiel voran. Das möchten wir anerkennen und hervorheben. Sichtbares Engagement für die Berufsgesundheit zeigt Wertschätzung, macht die Arbeit in Kitas attraktiver und hilft dabei, Personal zu gewinnen und zu halten. Das wiederum trägt zur Gesundheit und Sicherheit von Kindern und Beschäftigten bei", sagt Jörg Schudmann, Hauptgeschäftsführer der BGW.

Um den Kita-Preis „Gute gesunde Kita“ können sich alle Kindertageseinrichtungen aus Nordrhein-Westfalen bewerben, deren Kinder oder Beschäftigte bei der Unfallkasse NRW oder der BGW versichert sind.

In einer guten gesunden Kita wird der Kita-Alltag gesundheitsförderlich gestaltet. Dabei richtet die Kindertageseinrichtung ihre Aufmerksamkeit über Gefährdungen und Belastungen hinaus besonders auf alle Faktoren, die Gesundheit und Wohlbefinden aller Beteiligten (Kinder, Eltern und Beschäftigte) erhalten und fördern.

Die für die Preisträger entscheidenden vier Qualitätsbereiche und 28 Qualitätsmerkmale wurden aus dem Konzept „Gute gesunde Kita“. Bildung und Gesundheit in Kindertageseinrichtungen (Prof. Dr. Anja Voss, Prof. Dr. Susanne Viernickel) abgeleitet, das Kindertageseinrichtungen auf dem Weg zu einer gesunden und entwicklungsfördernden Lebens-, Lern- und Arbeitswelt unterstützt.

In einem dreistufigen Verfahren konnten sich die Kindertageseinrichtungen für den Kita-Preis qualifizieren. Der Bewerbung und der eingereichten Selbstbewertung der Kita in Bezug auf die Qualitätsbereiche folgte nach der Prüfung durch die Unfallkasse NRW und die BGW abschließend ein Termin in der Kindertageseinrichtung.

Für das Bewerbungsverfahren haben sich 111 Kindertageseinrichtungen registriert. Die Bewerbung hat sich für die 36 Preisträger-Kitas ausgezahlt. Sie erhielten die begehrte Auszeichnung sowie eine Prämie in Höhe von 3.000 Euro und zusätzlich 500 Euro pro Betreuungsgruppe. Insgesamt wurden Preisgelder in Höhe von 173.500 Euro ausgeschüttet.

„Für uns hat sich die Teilnahme in jedem Fall gelohnt,“ sagt die Leiterin der Kindertageseinrichtung Flohkiste in Lennestadt, Nicole Teipel. „Wir haben unsere Aufgaben in den Bereichen Sicherheit und Gesundheit mit Hilfe der Qualitätsmerkmale auf einen aktuellen Stand bringen können. Dass unser Sonnenschutzprojekt Beachtung gefunden hat, freut uns ganz besonders. Wir sind dankbar und stolz. Und natürlich freuen wir uns auch über die Prämie riesig.“

Die zweckgebundenen Prämien können die Einrichtungen für Projekte, Maßnahmen und Anschaffungen verwenden, die Sicherheit und Gesundheit fördern und dabei Kindern und/oder Personal zugutekommen.

Unsere Pressemitteilung können Sie hier herunterladen: Pressemitteilung

Die Liste der Preisträger des Kita-Preises "Gute gesunde Kita"  können Sie hier herunterladen: Preisträgerliste

Bilder zur Verleihung des Kita-Preises können Sie hier herunterladen: Pressebilder

Fotonachweis für alle Bilder Frauke Schumann/Unfallkasse NRW

Graphic-Recording Preisverleihung Kita-Preis / ©: bikablo GmbH & Co. KG