Pressemitteilungen der Unfallkasse NRW

Preisverleihung Go Ahead - Schulwettbewerb 2014

Kreativer Schüler-Wettbewerb feiert 10jähriges Jubiläum

Das Bild zeigt die Gewinner des Go Ahead-Wettbewerbs
Gruppenbild mit allen Gewinnern 2014
[20.11.2014] Kreativer Schüler-Wettbewerb feiert 10jähriges Jubiläum
Mit einer feierlichen Preisverleihung im Ministerium für Schule und Weiterbildung wurden heute in Düsseldorf die Preisträger des Schulwettbewerbs Go Ahead gekürt. Der von der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen ausgeschriebene Kreativwett-bewerb stieß auch in diesem Jahr wieder auf einen beachtlichen Zuspruch: 449 Schülerinnen und Schüler beteiligten sich in diesem Jahr mit 107 Kurzgeschich-ten, Songs beziehungsweise Songtexten, Fotostorys und Videoclips.

NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann ist Schirmherrin des Wettbewerbs der dazu beiträgt, dass Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung an immer mehr Schulen feste Bestandteile des Schulprogramms werden.“

„Ich bin immer wieder beeindruckt von der großen Kreativität der Wettbewerbsbeiträge. Schülerinnen und Schüler setzen sich intensiv mit dem Thema ‚Sicherheit auf dem Schulweg‘ auseinander und entwickeln eigene tolle Ideen. Ich gratuliere allen Preisträgerinnen und Preisträgern, und ich danke allen Lehrkräften für die wichtige Unterstützung im Hintergrund“, erklärte Ministerin Löhrmann.

Zusammen mit Gabriele Mauermann vom Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW überreichte der Vorstandsvorsitzende der Unfallkasse, Uwe Meyeringh, den jugendlichen Gewinnern ihre wohlverdienten Preise und Urkunden. Die Unfallkasse NRW stellt jährlich Preisgelder von insgesamt 4.000 Euro zur Verfügung. Meyeringh freute ganz besonders, dass der Wettbewerb nun schon seit 10 Jahren zeigt, dass man mit dem Thema Verkehrssicherheit, verknüpft mit einem geeigneten Format, auch Schülerinnen und Schülern weiterfüh-render Schulen erreichen kann. Helga Lüngen, Geschäftsführerin der ZNS Hannelore Kohl Stiftung, überreichte anlässlich des Jubiläums einen Sonderpreis.

Alle Gewinner sowie die Teilnehmerklassen und -gruppen werden in Kürze auf der Wettbewerbs-Webseite www.go-ahead-wettbewerb.de veröffentlicht.

Sonderpreis ZNS
Claudia Paul, Erich Gutenberg Berufskolleg, Köln

Gewinner Kurzgeschichte / Songtext
1. Platz: Ratsgymnasium Münster, Klasse 6b: Trag einen Helm (Songtext)
2. Platz: Realschule des freien Grundes, Neunkirchen, Klasse 9A/B: Ist es Mut? (Songtext)
3. Platz:Martin-Bartels-Schule, Dortmund, Klasse 9 (Sahan Karaman): Kämpf‘ für deine Träume und gib niemals auf (Songtext)

Gewinner Videoclip / Fotostory
1. Platz: Gesamtschule Bonns Fünfte, Klasse A4/B4: Unmut über Übermut, (Videoclip)
2. Platz: Städtisches Gymnasium Goch, Klasse 7a: Helm(m)ut (Fotostory)
3. Platz: Gymnasium Letmathe, Iserlohn, Klasse 6d: Sichertheit auf dem Schulweg (Fotostory) / Heinrich Hertz-Europakolleg, Bonn, Klasse AG 212: Engel und Teufel (Videoclip)

Kampagnenträger:
Unfallkasse NRW Mit Unterstützung von: Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Unsere Pressemitteilung können Sie hier im pdf-Format herunterladen: Pressemitteilung
Die Gewinner mit Bild sehen Sie in unserer Bildergalerie: Gewinner 2014