Nachrichten der Unfallkasse NRW

Sichere Schule – Sportfreiflächen

[22.03.2022]

Die Temperaturen steigen im Frühjahr und das Bedürfnis an der frischen Luft aktiv zu sein wird größer. Schülerinnen und Schüler wollen sich im Freien bewegen und der Schulsport findet nun vermehrt auf den Außensportflächen statt.

Damit dies sicher gelingt müssen sich die Spielfelder und Bewegungsflächen in einem ordentlichen Zustand befinden. Hierfür ist der Schulträger in Absprache mit der Schule verantwortlich. Sportanlagen, Spielfelder sowie Sporteinrichtungen und Geräte sollten für die neue Freiluftsaison ohne Mängel, gepflegt und gewartet sein. Hierdurch wird die Sicherheit und Gesundheit in der Schule verbessert. Interessante Informationen finden sich auch zur Umsetzung von Sonnenschutz sowie zu geeigneten Bepflanzungen und zum Witterungsschutz.

Besuchen Sie jetzt die Sportfreiflächen und informieren Sie sich auf moderne Art und Weise über die Standards für einen sicheren Schulsport.