Nachrichten der Unfallkasse NRW

REHACARE

[03.08.2018]

Erleben Sie die Vielfalt rund um das Thema "Selbstbestimmt leben" auf der REHACARE in Düsseldorf vom 26. bis 29. September 2018.

Die Unfallkasse NRW (UK NRW) ist auf dem Gemeinschaftsstand der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) mit der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW), der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG), dem Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung (KUV), dem Deutschen Rollstuhl-Sportverband e.V. (DRS) sowie der Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) vertreten. Im Fokus steht das Thema „Gesunde Mitarbeiter – Gesunde Unternehmen“. Außerdem wird ein Mitmach-Parcours zum Thema Gefährdungsbeurteilung angeboten.

Zum Besuch der Fachmesse senden wir unseren Mitgliedsunternehmen in begrenztem Umfang kostenlos Gutscheine zu, mit denen die Eintrittskarten auf www.rehacare.de/gutschein freigeschaltet werden können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Anfragen nach Gutscheinen nach Eingang bearbeiten und nur im Rahmen unseres Kontingents erfüllen können.

Bei Interesse schicken Sie bitte unter dem Stichwort "Rehacare-Eintrittskartengutscheine" eine E-Mail an: praevention@unfallkasse-nrw.de

oder ein Fax an die Nummer: 0211 9024-1107.

Sie finden die Unfallkasse NRW in Halle 3 (Stand E82).

Wir freuen uns, Sie vor Ort begrüßen zu dürfen.