Neue Broschüre: Demenz – In der Weite des Vergessens

[02.03.2015] Pflegenden Angehörigen soll mit dieser Broschüre eine Unterstützung
zum Umgang mit demenziell erkrankten Menschen an die Hand gegeben werden. Das Ziel ist, dass der Kranke größtmögliche Lebensqualität und Menschenwürde erlebt und der
pflegende Angehörige bei der Pflege und Betreuung gesund bleibt.

Dies soll durch Vermittlung von Wissen, konkreten Hilfen und ein wenig Poesie erreicht werden. Gegenseitige Wertschätzung und eine gesunde Portion Leichtigkeit sollen dazu beitragen, die Situation pflegender Angehöriger zu stärken und sie ein Stück weit ins „normale Leben“ zurückzuholen.

Mitgliedsunternehmen der Unfallkasse NRW können die Broschüre hier bestellen: Medien