Nachrichten der Unfallkasse NRW

Jugendfeuerwehr-Sicherheitspreis verliehen

[24.06.2019]

Die Unfallkasse NRW verleiht jährlich den Jugendfeuerwehr-Sicherheitspreis. Mit diesem Preis soll vermittelt werden, dass Arbeitssicherheit bereits mit einfachen Dingen erlangt werden kann. Es sind nicht immer umfangreichte Regelungen notwendig um den Arbeitsschutz und die Arbeitssicherheit in den Feuerwehren zu gewährleisten und zu stärken. Aus diesem Grund sollen bereits die Angehörigen der Jugendfeuerwehren für das Thema Sicherheit und Unfallvermeidung sensibilisiert werden.

Bei der Preisverleihung im Signal-Iduna Park, der Heimstätte des BVB Dortmund, wurde die Jugendfeuerwehr Borgholzhausen mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Platz zwei wurde zweimal vergeben: an die Jugendfeuerwehr Dortmund und die Jugendfeuerwehr Meschede Wehrstapel-Eversberg. Platz drei ging an die Jugendfeuerwehr Winterberg- Siedlinghausen.

Weitere Infos zu den eingereichten Bewerbungen und zu den Preisen finden Sie hier.