Nachrichten der Unfallkasse NRW

Coronavirus: Hinweise für Einsatzkräfte

[19.11.2020]

Das Sachgebiet Feuerwehren und Hilfeleistungsorganisationen im Fachbereich Feuerwehren Hilfeleistungen Brandschutz der Deutschen gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) veröffentlichte den mit Stand vom 16.11.2020 aktualisierten Newsletter "Fachbereich AKTUELL" mit Hinweisen für Einsatzkräfte zum Umgang mit bzw. zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 sowie pandemiebedingten Einschränkungen.


Neben einigen redaktionellen Aktualisierungen wurden folgende Ergänzungen vorgenommen:

  • Aufnahme der „3G-Regel“ (Meiden von: Schlecht belüfteten, geschlossenen Räumen; Gruppen und Gedränge; Gesprächen mit engem Kontakt),
  • Weitere Hinweise zur betrieblichen Pandemieplanung,
  • Hinweise zum ausreichenden Lüften in geschlossenen Räumen,
  • Ausweitung des Anwendungsbereichs auf Hilfeleistungsorganisationen.


Um die Orientierung über die vorgenommenen Änderungen zu erleichtern, wurde die inhaltlich ergänzten / geänderten Passagen gelb hinterlegt.

Sie erhalten diese Informationen in unserem Feuerwehrreport 15/2020.

Weitere Informationen für Einsatzkräfte finden Sie im Feuerwehrportal.