Ausgabe 2_2015

Die Winterausgabe des Blickpunktes UK NRW ist erschienen. In diesem Heft berichten wir in einem Schwerpunkt über den Versicherungsschutz bei der Flüchtlingshilfe. Darüber hinaus informieren wir über die Ergebnisse einer Befragung, die die Unfallkasse NRW bei ihren Mitgliedern zum Thema "Gesundheit im Betrieb" durchführte.

Hier das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe.

Editorial
Flüchtlinge in NRW – was beim Versicherungsschutz der Helferinnen und Helfer zu beachten ist

Versicherungsschutz bei der Flüchtlingshilfe
Informationen über die Voraussetzungen für den Versicherungsschutz und Zuständigkeiten.
Hier informieren wir auch über die Leistungen und geben Hinweise für die Praxis.
Flüchtlingskinder und jugendliche Flüchtlinge. Eine neue Broschüre, die über Auswirkungen von Trauma, Trauer und das Leben in einer fremden Kultur informiert. Die Broschüre kann bei der Unfallkasse NRW bestellt werden.
(Die Artikel hier in einer extra PDF-Datei)

Änderung ab 01.01.2016 - Neuerungen beim Datenerfassungs und Übermittlungsverfahren der Sozialversicherung (DEÜV)
(Artikel als PDF)

Präsentation zum Jugendfeuerwehr-Sicherheitspreis Auftaktveranstaltung in Rheine gut angekommen
(Artikel als PDF)

Handräumung beim Winterdienst:„Das schafft den stärksten Mann“

Mitgliederbefragung: Gesundheit im Betrieb
(Artikel als PDF) weitere Informationen wie z.B den kompletten Bericht, Erläuterungen, Grafiken und die Mitgliederbefragung 2010 erhalten Sie hier.

Unfall auf der Weihnachtsfeier: Versicherungsschutz auf der betrieblichen Weihnachtsfeier – wer zahlt?
(Artikel als PDF)

Pflege - Wenn der Rücken Alarm schlägt

Stressbewältigung als Führungsaufgabe, eine neue Broschüre zum Downloaden

SiBe-Report
in der Heftmitte

Den Blickpunkt UK NRW können Sie sich hier komplett herunterladen.